Story
previous arrow
next arrow
Slider

Die Entstehung von WEICH Couture Alpaca

  • 2009:
    Die Entdeckung der nachhaltigen Alpakafell-Produkte hatte Jannik Weich bereits 2009 auf den lokalen Märkten in Peru, als er im Alter von 16 Jahren im Rahmen eines Schüleraustauschs zum ersten Mal Peru besuchte. Dort lernt er seine unglaublich barmherzige Gastfamilie kennen, bei der er bis heute beherbergt ist.
  • 2013:
    Nach dem Abitur verbringt Jannik einen längeren Zeitraum in Peru, um tiefer in die Kultur, in die Sprache sowie in die Geschichte des Landes einzusteigen. Dabei lassen ihn vor allem die Bedeutung der Alpakatiere sowie deren einmalige Fellprodukte nicht los. Jannik lernt, dass den Tieren zur Gewinnung der Fellprodukte nicht geschadet wird und somit eine nachhaltige Herstellung der Produkte sichergestellt werden kann.
  • 2015:
    Im Rahmen seines BWL-Studiums lernt Jannik seinen Studienfreund David Kuttschrütter, bezeichnenderweise im Auslandssemester an der West Coast in Los Angeles, Kalifornien kennen. Nicht nur die Leidenschaft für’s Reisen, sondern auch die wachsende Ambition, ein eigenes Unternehmen gründen zu wollen, ermutigt die beiden Studenten, bei der Vermarktung der Alpakaprodukte ernst zu machen.
  • März 2017:
    Im Gap Year zwischen Bachelor- und Masterstudium fällt schließlich der Startschuss für das Alpaka-Start-Up WEICH Couture Alpaca. Der Name ist bei Jannik’s Nachnamen „Weich“ schnell gefunden – die passende Manufaktur bedarf jedoch akribischer Recherche in der für europäische Verhältnisse komplizierten Infrastruktur Perus. Im März 2017 reisen Jannik und David erstmals gemeinsam nach Peru, um in einem ausgiebigen Trip durch das ganze Land die perfekte Manufaktur in punkto Qualität, Nachhaltigkeit und Zuverlässigkeit zu finden. Dabei lassen sich die beiden auch nicht von Janniks gestohlenem Laptop inkl. erstem Business-Plan aufhalten. Im Gegenteil: jetzt erst recht!
  • September 2017:
    Nachdem die Manufaktur mit der höchsten Faserqualität selektiert wurde, sowie sich nochmals von der Bedingung, dass kein Tier für das Fell zu Schaden kommt, überzeugt werden konnte, werden im ehemaligen Kinderzimmer im Elternhaus die ersten Muster entworfen, das Firmenlogo in Eigenregie kreiert – und unmittelbar vor Beginn des Masterstudiums die erste, eigene Firma gegründet. WEICH Couture Alpaca - die neuartige Marke für natürlichen, nachhaltigen Luxus war geboren.
  • März 2019:
    In einem erneuten Trip ins Herstellungsland Peru, in dem auf einer Messe neue Inspirationen für weitere Produkte gewonnen werden und das erste Kundenfeedback direkt mit der Manufaktur vor Ort diskutiert wird, gelingt es den Gründern außerdem erstmals, einen traditionellen Alpakabauern auf knapp 5000 Metern Höhe in den Hochländern der peruanischen Anden fernab von jeglicher Zivilisation zu treffen. Überflutet mit Reizen der absoluten Isolation, beeindruckenden Gebirgslandschaft sowie dem Erreichen der physischen Leistungsgrenze, erkundigen sich Jannik und David beim Bauern Angel höchstpersönlich nach dem Wohl der Tiere und lassen sich die Details der besonderen Tierzucht einmal ausführlich darstellen. Ein unfassbares Abenteuer!
  • September 2019:
    Der nächste Schritt in der noch jungen Firmengeschichte ist vollbracht: die beiden Gründer können im Rahmen ihrer Masterarbeit einen Investor für WEICH Couture Alpaca finden. Peter Pohlmann, Gründer von den POCO-Einrichtungsmärkten und Möbel- sowie Textilexperte, wird Gesellschafter. Die beiden Gründer möchten das Kapital und die strategische Partnerschaft nutzen, die Bekanntheit der Marke auszubauen sowie den Rollout der exklusiv auf der Messe "Maison&Objet" in Paris präsentierten Accessoires-Linie, bestehend aus Wärmflaschen, Slippers und weiteren Geschenkartikeln, voranzutreiben. Weitere Produkte folgen…

Die WEICH Alpaca Family

Team Deutschland

Jannik Weich
Founder & CEO

Der Product Guy. Unternehmensführung, Vertrieb, Marketing, Produktdesign, Einkauf.

David Kuttschrütter
Founder & CEO
Der Stratege. Unternehmensführung, Vertrieb, Finanzen, Unternehmensstrategie und -organisation, Personal.
Felix Schonarth
Head of Marketing

Der Marketing-Geek. Online Marketing Strategie, Brand-Building,  Advertising

Geena
Praktikantin Sales & Marketing
Die Allrounderin. Vertrieb, Unternehmensstrategie, Produktdesign.
Santi
Grafikdesign
Der Kreative. Grafikdesign, Marketing.

Team Peru

Elias
Das Adlerauge. Leitung des Rohstoffeinkaufs und der Produktherstellung
Celina
Die helfende Hand. Unterstützung in der Produktherstellung.
Kevin
Der Sommelier. Leitung des Qualitätsmanagements.
Priscila
Die Organisatorin. Leitung der Organisation und Logistik in Peru.
Brigitte
Die Kommunikative. Leitung der Kommunikation zwischen Peru und Deutschland.
Showroom Düsseldorf
Besuchen Sie uns in unserem ersten Pop-up-Showroom weltweit – direkt an der Königsallee in Düsseldorf. Erleben Sie unsere Produkte sowie die Marke dahinter hautnah und tauchen Sie ein in ein neuartiges haptisches Erlebnis. Wir freuen uns, Ihnen die Besonderheiten des Alpakafells direkt am Produkt erlebbar und vor allem erfühlbar zu machen. Schauen Sie einfach rein oder vereinbaren Sie gern telefonisch einen Termin unter 0176/ 23608466.